Die neuen LED beleuchteten Encoder (Serie EC7) erweitern das Programm des Herstellers GREATECS. Die Encoder verfügen über eine transparente Achse welche durch hochwertige LEDs sehr ansprechend leuchtet.

Diese modernen Steuerungs-Komponenten sind unter anderem für den Einsatz in den Bereichen Studiotechnik, Hausgerätetechnik sowie Automatisierungstechnik geeignet.

Die neuen LED beleuchteten Encoder sind in verschiedenen Schaft-Varianten und LEDFarben erhältlich. Zu den Standard-Farben gehören blau, rot, grün, orange – weitere LED-Varianten wie mehrfarbige LEDs oder RGB-LEDs sind auf Kundenwunsch erhältlich. Die Serie ist in aufrechter und abgewinkelter Variante verfügbar, zusätzlich kann der Anwender eine Drucktaster-Funktion auswählen. Bei der Drucktaster-Funktion gibt es die Möglichkeit einer wechselnden LED-Farbe. Die Standard-Ausführung weist 24 Impulse pro Umdrehung auf, wahlweise mit oder ohne Rastung.

Selbstverständlich können auch bei den Impulsen und Raststellungen Kundenwünsche umgesetzt werden. Die minimale Lebensdauer beträgt 30.000 Zyklen für die Encoder-Funktion sowie 20.000 Zyklen für die Drucktaster-Funktion, die Betriebstemperatur liegt zwischen -40° und +85°C. Die neuen Encoder von GREATECS erfüllen den Wunsch der Anwender nach innovativen und ansprechenden Steuerungs-Komponenten. Spezifikationen, Muster und Produktions-Stückzahlen sind bereits lieferbar und bei GREATECS erhältlich.

GSN GREATECS GmbH & Co. KG
Sales and Marketing
Herr Daniel Fuss
Bad Kreuznacher Strasse 27-29

D-68309 Mannheim – Germany

Tel.: +49-621-72785-15
Fax: +49-621-72785-20
E-Mail: daniel.fuss@greatecs.com

zum Unternehmensprofil