Für Unternehmen aus dem Segment Energiespeicher entsteht auf der PCIM Europe 2013 ein eigener Marktplatz. Auf einer Focus Area haben Hersteller die Möglichkeit, ihre Produkte und Lösungen zu präsentieren und treffen dort Entwicklungsingenieure der Anwenderindustrien wie regenerative Energiegewinnung, E-mobility oder Smart Grid.

Das Zusammenspiel der Energiespeicher und der Leistungselektronik ist für die Effizienz und einen komplikationsfreien Betrieb vieler Technologien und Anwendungen entscheidend.

 

Energiespeicherthemen auf der Konferenz

Das Konferenzprogramm bietet unter anderem, in Oral und Poster Sessions sowie in einem Tutorial, Beiträge zu Energiespeichertechnologien an.

So wird in der Session „Energy Storage Systems” mit drei Vorträgen zu „Application of Maximum Length Sequences to Battery Charge Programming for Parameter Estimation in Lead-Acid Batteries“, “Understanding the Unbalancing of a Battery Pack to Choose the Best Balancing Solution”, “Performances of Batteries Technologies in Vehicle Applications” referiert.

Weitere Informationen zur PCIM Europe 2013 Konferenz und Messe finden Sie unter www.pcim.de.