Die Standard-Z-Dioden des indischen Herstellers CDIL aus der Serie 1N52_ ergänzen das Produktprogramm von Schukat. Die Zener-Dioden verfügen über eine glaspassivierte Sperrschicht und befinden sich in einem hermetisch verschlossenen, axialen Gehäuse aus Glas. Damit bieten sie erstklassige Stabilität, Zuverlässigkeit und geringe Verlustleistung. Ihre Betriebs- und Lagertemperatur liegt zwischen -65 bis +200°C. Die Toleranzen für alle Zenerdioden mit Suffix B betragen +/-5%. Erhältlich bei Schukat sind
Sie erhalten die Z-Dioden der Serie 1N52_ von CDIL bei uns in allen gängigen Zenerspannungen von 2,7 bis 27V zu konkurrenzfähigen Preisen ab Lager.

Ausführliche technische Daten, aktuelle Preise und Lagerbestände sowie Datenblätter zum Download finden Sie in Warengruppe:
V4332 – CONTINENTAL DEVICE INDIA (CDIL); Z-Dioden 0,5W glaspassiviert gegurtet; Serie: 1N52_B; Gehäuse: DO35