Die PCIM Asia 2012 vom 19. – 21. Juni schließt mit einem neuen Aussteller- und Flächenrekord.

Mit 71 Ausstellern auf 4.400 Quadratmetern im neuen Veranstaltungsort Shanghai World Expo Exhibition Center ist sie um nahezu 50 % gewachsen. Mit 4.049 Besuchern stieg auch diese Zahl deutlich (2011: 2.967)

 

Neben international bekannten und führenden Unternehmen wie Infineon, Semikron, Mitsubishi oder Hitachi nahmen deutlich mehr chinesische Firmen teil. Unternehmen wie MacMic, CSR oder Starpower haben sich in den letzten Jahren einen Namen in der Leistungselektronik-Community gemacht.

 

Die Konferenz verzeichnete mit 371 Teilnehmern ebenfalls ein sehr gutes Ergebnis. Mit sechs Technical Sessions, attraktiven Keynotepräsentationen und einer dialogorientierten Postersession bot die Konferenz ein umfassendes Programm. Darüber hinaus waren besonders die Special Sessions mit Industrie- und Wissenschaftsbeiträgen zu den Trendthemen Solar und Wind Power bzw. E-Mobility and Charging Publikumsmagnete.

Hier die Zahlen im Überblick:

Ausstellungsfläche: 4.400 qm

Aussteller: 71

Besucher: 4.049

Konferenzteilnehmer: 371
Die PCIM Asia 2013 findet vom 18. – 20. Juni 2013 in Shanghai statt.