Mit einem Besucherplus von 3 % endet die PCIM Europe 2012. 6.874 Fachbesucher (2011: 6.653) erlebten bei 363 Ausstellern (2011: 298) und 88 vertretenen Unternehmen (2011: 67) neueste Entwicklungen und Trends in der Leistungselektronik, intelligenten Antriebstechnik, Erneuerbare Energie und Energiemanagement. Die Konferenz besuchten insgesamt 744 (2011: 736) Teilnehmer.

Die Zahlen 2012 in Kürze:

Ausstellungsfläche:         16.500 qm
Aussteller:             363 sowie 88 vertretene Firmen
Besucher:             6.874
Konferenzteilnehmer:        744
(alle Zahlen nach FKM ermittelt)

Eine ausführliche Analyse steht Ende Juni nach der detaillierten Auswertung der Zahlen zur Verfügung.

Bilder zur PCIM Europe 2012 in druckfähiger Qualität finden Sie im Presse-Bereich unter www.pcim.de.

Die PCIM Europe 2013 findet vom 14. – 16. Mai 2013 im Messezentrum Nürnberg statt.

 

 

Erste Ausstellerstimmen:

„Die Messe ist für uns sehr gut gelaufen. Wir haben sehr viele gute Gespräche geführt und neue Projektanfragen erhalten, was uns positiv für das nächste Halbjahr stimmt.“
Gabriele Wunnenberg, Pressesprecherin SEMIKRON International GmbH

„Die PCIM Europe 2012 ist nach wie vor eine Entwicklermesse. Hier treffen wir die Ingenieure, die unsere Produkte wirklich einsetzen.“
Volker Liefke, Vertriebsleiter SIBA GmbH

„Es war für uns eine tolle Messe – insgesamt alles größer und besser als im Vorjahr.“
Sheena Graig, Sales & Marketing Associate

„Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität als auch der Quantität der Fachbesucher. Die Besucher stammen zum größten Teil aus dem Entwicklungsbereich.“
Tobias Wolter, Account Manager Schweizer Electronic