Der Hersteller SiTime bietet das branchenweit breiteste Produktportfolio von programmierbaren MEMS-Oszillatoren an. Die Silizium-MEMS-Oszillatoren von SiTimes sind beim Distributor Arrow erhältlich.

Taktgeber sind zentrale Bestandteile eines Elektroniksystems und können große Auswirkungen auf die Performance und Zuverlässigkeit eines Systems haben. Deshalb lassen die Entwickler bei der Auswahl eines Taktgebers besondere Sorgfalt walten. Über Jahrzehnte hinweg wurden ausschließlich Quarzbauteile als Taktgeber verwendet. In neuer Zeit stehen jedoch auch programmierbare, MEMS-basierte Silizium-Lösungen zur Verfügung, die dank besserer Funktionen, höherer Leistungsfähigkeit, besserer Verfügbarkeit und niedrigerer Kosten immer häufiger anstelle von Quarzoszillatoren verwendet werden.

SiTime, der führende Anbieter von MEMS-basierten Silizium-Taktgebern, bietet das branchenweit breiteste Portfolio programmierbarer MEMS -Oszillatoren. Zu den angebotenen Produktkategorien gehören:

Programmierbare, differentielle Oszillatoren für LVPECL, LVDS, HCSL oder CML & bis 800 MHz, Hochleistungs-LVCMOS-Oszillatoren bis 200 MHz, programmierbare Oszillatoren mit Frequenzspreizung (LVCMOS, LVPECL, LVDS, HCSL) mit Abwärtsspreizung und Mittenspreizung zur Verringerung elektromagnetischer Störungen, programmierbare Oszillatoren mit minimalem Energieverbrauch für Anwendungen in der Verbraucherelektronik sowie spannungsgeregelte Oszillatoren (VCXO) zur Taktsynchronisierung.


Merkmale:

  • Möglichkeit der Erzeugung einer beliebigen anwendungsspezifischen
  • Frequenz mit einer Genauigkeit von 5 Dezimalstellen
  • Programmierbare Betriebsspannung– 1,8 V, 2,5 V, 2,8 V oder 3,3 V
  • In allen industriellen Standardgehäusen erhältlich:
    – LVCMOS-Oszillatoren: Gehäusetypen 2520, 3225, 5032 und 7050
    – Differentielle Oszillatoren: Gehäusetypen 5032 und 7050
  • Gesamtfrequenzstabilität 25 ppm zum Preis eines Bauteils mit 50 ppm
  • 100%-iger, direkter Ersatz für Quarzoszillatoren, keine konstruktiven
    Änderungen erforderlich
  • Hohe Widerstandsfähigkeit und Zuverlässigkeit auf Halbleiterebene
    – Beständig gegen Stöße bis 50.,000 G
    – Beständig gegen Schwingungen bis 70 G
    – Ausfallrate 2 FIT (MTBF 500 Mio. Std.)

Die programmierbaren Silizium-MEMS-Oszillatoren sind ständig auf Lager. Die Lieferzeiten für Muster betragen 3 bis 5 Tage, die Durchlaufzeit in der Fertigung 3 bis 5 Wochen.